Rutronik Automotive-Kongress 2018

5. und 6. Juni, im CongressCentrum Pforzheim

Hochkarätige Vorträge, namhafte Teilnehmer und fachlicher Austausch auf höchstem Niveau

Der erste von der Rutronik Automotive Business Unit organisierte Kongress widmet sich den zahlreichen strategischen Herausforderungen der Automobilbranche. Zu den Sprechern zählen unter anderem Vertreter von Hella, Infineon, Rohm und ST. Der Kongress richtet sich in erster Linie an Entscheider von Firmen, die Elektronik für Kraftfahrzeuge entwickeln oder fertigen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Anmeldeseite:

Rückblick

Wann fand der Kongress statt?

Der Fachkongress startet am 6. Juni mit der Begrüßung durch Peter Gresch, Geschäftsführer von PGUB Management Consultants. Die Keynote präsentieren Markus Krieg, Geschäftsführer Marketing bei Rutronik, und Uwe Rahn, Director der Automotive Business Unit. In insgesamt neun Vorträgen geben Experten von OEMs und Tier1-Lieferanten Einblicke in die entscheidenden Trends und strategischen Entwicklungen. Den Abschluss bildet eine Podiumsdiskussion zu den Themen, die die Automobilbranche derzeit umwälzen, wie autonomes Fahren, Connectivity und Elektrifizierung.

Eröffnet wird der Kongress am 5. Juni mit einer Führung durch das Rutronik-Logistikzentrum inklusive der Präsentation innovativer Logistikkonzepte.

Wo fand der Kongress statt?

05. Juni 2018:

Rutronik Logistikzentrum in Eisingen

06. Juni 2018:

CongressCentrum in Pforzheim (CCP)

Automotive: Hohe Bedeutung für Rutronik

"Der Automotive-Markt ist schon seit der Gründung einer der wichtigsten Zielmärkte von Rutronik; rund 50 Prozent des Umsatzes generieren wir mit Produkten, die mittelbar oder unmittelbar mit Automotive-Anwendungen zusammenhängen. Um mit einigen der Top-Herstellern aus diesem Segment, unseren Kunden und allen Interessenten die aktuellen Herausforderungen zu diskutieren - und so auch unsere Position als Mittler zwischen OEMs, Zulieferern und Komponentenherstellern zu demonstrieren - haben wir uns entschieden, einen eigenen Automotive-Kongress auszurichten."

Uwe Rahn, Director der Automotive Business Unit bei Rutronik.

Programmübersicht
 

Programmzeitfenster

Thema

Referent

Ort

 
 

14:00 - 15:00

Gruppe A: Warehouse-Tour

Harald Gölz

Rutronik Logistikzentrum, Eisingen

 
 

14:00 - 15:00

Gruppe B: Versorgungssicherheit durch individualisierte Supply Chain Solution

Hans-Christoph Behler

Rutronik Logistikzentrum, Eisingen, Besprechungsraum Domino

 
 

15:00 - 16:00

Gruppe C: Warehouse-Tour

Sascha Heinz

Rutronik Logistikzentrum, Eisingen

 
 

15:00 - 16:00

Gruppe D: Versorgungssicherheit durch individualisierte Supply Chain Solutions

Hans-Christoph Behler

Rutronik Logistikzentrum, Eisingen, Besprechungsraum Domino

 
 

16:00 - 17:00

Gruppe D: Warehouse-Tour

Harald Gölz

Rutronik Logistikzentrum, Eisingen

 
 

16:00 - 17:00

Gruppe C: Versorgungssicherheit durch individualisierte Supply Chain Solutions

Hans-Christoph Behler

Rutronik Logistikzentrum, Eisingen, Besprechungsraum Domino

 
 

19:00 - 00:00

Abendveranstaltung

 

360° Gasometer, Pforzheim

 
 

Programmzeitfenster

Thema

Referent

 
 

08:00 - 09:00

Einlass & Registrierung

 

 
 

09:00 - 09:10

Begrüßung

Peter Gresch, PGUB

 
 

09:10 - 09:30

Keynote Rutronik ABU

Markus Krieg / Uwe Rahn, Rutronik

 
 

09:30 - 10:10

Herausforderungen der deutschen Automobilindustrie

VDA, Uwe Möhrstädt

 
 

10:10 - 10:45

Der chinesische und ASEAN Automobilmarkt

JSC Consulting, Jochen Siebert

 
 

10:45 - 11:15

Pause

 

 
 

11:15 - 11:45

Autonomes Fahren - Hype oder Realität?

Prof. Dr. Andreas Teuner, Hochschule Hamm/Lippstadt

 
 

11:45 - 12:15

Halbleitertechnologien für ADAS

ST, Uwe Voelzke

 
 

12:15 - 13:15

Business Lunch

 

 
 

13:15 - 13:45

SiC Power Lösung für Automotive

ROHM, Walter Balzarotti

 
 

13:45 - 14:15

Globaler Automobilelektronikvertrieb und seine zukünftige Ausrichtung

Hella, Christian Päschel

 
 

14:15 - 14:45

Pause

   
 

14:45 - 15:15

48V Powernet aus Sicht eines Halbleiterherstellers

Infineon, Dr. Alfons Graf

 
 

15:15 - 15:45

Update zu und Anforderung bei passiven Bauelementen für den Einsatz in Automotive-Applikationen

AVX, Ussama Margieh

 
 

15:45 - 16:00

Pause

 

 
 

16:00 - 16:30

Special Guest

Special Guest

 
 

16:30 - 17:00

Einkauf, Entwicklung, Vertrieb, Autonomes Fahren, Connectivity, Elektrifizierung, Distribution - Wie fügt sich das zusammen?

Markus Krieg (Rutronik), Special Guest, Dr. Alfons Graf (Infineon), Uwe Möhrstädt (VDA) - Moderation P. Gresch