Knowledge

Wissen

Neu bei Rutronik: Ultra-stabiler GNSSDO von HKC

Erstellt von Sebastian Hör |

HKC (Hong Kong X’tals) präsentiert seinen GNSSDO (Global Navigation Satellite System Disciplined Oscillator) der K-STAR-Serie. Der disziplinierte Oszillator empfängt Signale von Satelliten, um daraus hochpräzise Zeitimpulse von 1 PPS (Puls pro Sekunde) zu erzeugen. Er unterstützt einen simultanen Empfang der Signale von GPS, GLONASS, BEIDU und GALILEO. Der K-STAR GNSSDO mit den Maßen 155 x 165 x 55 mm ist...

Weiterlesen

Security im Fahrzeug ist machbar

Heutzutage ist die V2I- (Vehicle to Infrastructure) und V2V-Kommunikation (Vehicle to Vehicle) – zusammengefasst mit V2X (Vehicle to Everything) - ein Milliarden-Dollar-Markt, der auch seitens der Verbraucher immer mehr Aufmerksamkeit erfährt. Ein Ziel der V2X-Kommunikation besteht darin, mithilfe des Informationsaustauschs die Anzahl der Unfälle zu verringern. Das US-Verkehrsministerium USDOT hat anhand...

Weiterlesen

Licht in der Dunkelheit

Eine neue Hybrid-LED löst die klassischen Probleme der Kfz-Fahrbeleuchtung: Sie vermeidet das Blenden und sorgt gleichzeitig für die optimale Ausleuchtung des Fahrweges. Die hohe Auflösung von über 1000 voll elektronisch gesteuerten LED-Pixel erlaubt eine extrem differenzierte, aktive und damit effiziente Lichtverteilung.

Weiterlesen

Bei Rutronik: Infineon OptiMOS™ Leistungs-MOSFETs mit höchster Leistungsdichte und Effizienz

Erstellt von Sebastian Hör |

Infineon OptiMOS™ 3 und 5 best-in-class (BiC) Leistungs-MOSFETs im platzsparenden SuperSO8-Gehäuse bieten eine höhere Leistungsdichte und verbesserte Widerstandsfähigkeit im Vergleich zu Vorgängermodellen. Somit reduzieren sich die Systemkosten während sich die Leistung erhöht. Die OptiMOS™ BiC Leistungs-MOSFETs sind unter www.rutronik24.com erhältlich.

Weiterlesen

The Future starts already now: 4G jetzt oder 5G später?

2020 soll es soweit sein: 5G, die fünfte Mobilfunkgeneration, soll weltweit kommerziell eingeführt werden. Bis dahin dauert es nicht mehr lang, dennoch stehen viele Unternehmen derzeit vor der Frage, ob es klüger ist, mit entsprechenden Anwendungen noch zu warten oder ob es bereits heute Lösungen dafür gibt.

Weiterlesen