E-Paper Display HINK-E0213A189

Ob beim Einkauf das Preisschild am Supermarktregal, die Anzeige der heimischen Heizung oder das E-Book - E-Paper Displays (EPD) erfreuen sich zunehmender Beliebtheit

Der wesentliche Unterschied der EPDs - oder E-Paper-Displays - zu den konventionellen Display-Typen liegt darin, dass sie rein passiv arbeiten. Das heißt, sie haben keine Hintergrundbeleuchtung wie LCDs und keine Licht-emittierenden Pixel wie OLEDs. Stattdessen nutzen sie das Umgebungslicht. Dadurch sind sie auch bei sehr hellem Licht und starker Sonneneinstrahlung noch sehr gut lesbar, wie es auch bei bedrucktem Papier der Fall ist.

Unser HINK-E0213A189 ist ein Paradebeispiel für ein solches Display. Dieses rechteckige 2,13" E-Paper, mit einer Auflösung von 122x250 Pixel (130 DPI), ist mit ca. 1 mm außergewöhnlich dünn und liefert trotzdem hervorragende Blickwinkel verbunden mit einem sehr guten Kontrast. In den Abmessungen 29,20 x 59,20 mm ist eine Active Area von 23,71 × 48,55 mm untergebracht. Das HINK-E0213A189 benötigt kein Backlight. Es ist zusätzlich leicht und hat einen geringen Energiebedarf. Es eignet sich sehr für elektronische Preisschilder, Energie Zähler, smart home applications und wearables. Der Artikel ist in den Standardfarben schwarz/weiß, schwarz/weiß/rot und schwarz/weiß/gelb erhältlich. Die Betriebstemperatur darf 0°C bis +50°C betragen.