Rutronik unter Deutschlands Top-Arbeitgebern 2019

Erstellt von Sebastian Hör |   2019

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH zählt nach einer Erhebung des Marktforschungsinstituts Statista im Auftrag von Focus-Business zu Deutschlands besten Arbeitgebern 2019. Das Ranking basiert auf einer Untersuchung mit über 140.000 Urteilen von Mitarbeitern zu ihrem eigenen Unternehmen.

Weiterlesen

Rutronik ausgezeichnet für nachhaltigen Umgang mit gebrauchter IT

Erstellt von Ralph Kühn |   2019

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH wurde im März von der „Arbeit für Menschen mit Behinderung gGmbH“ (AfB) für ihr sozial-ökologisches Engagement ausgezeichnet. Durch die Partnerschaft der Unternehmen konnte 2018 erneut ein Arbeitsplatz für Menschen mit Behinderung geschaffen sowie wertvolle Ressourcen geschont und umweltschädliche Effekte vermieden werden.

Weiterlesen

Manuel Reuter ist Markenbotschafter für Rutroniks Automotive Business Unit (ABU)

  2019

Der zweimalige Sieger des 24-Stunden-Rennens von Le Mans soll bei der ABU, einer Division der Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH, seine technische Expertise aus der Entwicklung von Renn- und Serienfahrzeugen sowie als ehemaliger Profirennfahrer einbringen. Die ABU befasst sich mit Zukunftsthemen wie Elektromobilität und autonomem sowie vernetztem Fahren. "Wir sind stolz, mit Manuel Reuter einen...

Weiterlesen

Rutronik und Wilk Elektronik schließen globalen Distributionsvertrag

Erstellt von Sebastian Hör |   2019

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH erweitert ihr Portfolio um die Produkte des polnischen Herstellers Wilk Elektronik. Das Unternehmen fertigt unter seiner Marke GOODRAM Industrial Speicherprodukte wie DRAM-Speichermodule, Speicherkarten, USB-Sticks und Solid State Drives (SSD). Die Distributionsvereinbarung ist bereits in Kraft getreten und gilt weltweit.

Weiterlesen

Rutronik unterstützt Hochschule Pforzheim mit Bauelementen für Präsentation von Technik-Projekten am „Girls Day“ im Bundeskanzleramt

Erstellt von Sebastian Hör |   2019

Kreative Technik von heute für die Fachkräfte von morgen: Die Hochschule Pforzheim war am 27. März zum sechsten Mal zu Gast im Bundeskanzleramt und präsentierte am bundesweiten Aktionstag „Girls Day“ den Roboter „Vector“, um Mädchen für MINT-Studienfächer zu begeistern. Zum Einsatz kamen dabei Komponenten von Intel, geliefert von der Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH.

 

Weiterlesen