Knowledge

Rutronik Wissen

Alles, was man für ein Batteriemanagementsystem braucht

Erstellt von Ralf Hickl, Product Sales Manager Automotive Business Unit, Rutronik |

Das Batteriemanagementsystem (BMS) übernimmt zahlreiche unverzichtbare Aufgaben. Hierfür ist eine ganze Reihe verschiedener Bauelemente erforderlich. Ein Überblick.

Weiterlesen

Simulation von Temperatursensoren - Schneller und einfacher ein digitales Thermometer entwickeln

Erstellt von Alain Stas, Product Marketing Engineer für nichtlineare Widerstände, Vishay | Bert Weiss, Technical Support Resistors, Rutronik |   Rutronik EMBEDDED

Fieber, Sonntagsbraten, das Wasser in Dusche oder Aquarium – ihre Temperatur wird immer häufiger mit einem digitalen anstelle eines analogen Thermometers gemessen. Bei dessen Entwicklung ist die Wahl des Temperatursensors entscheidend. Ein kostenloses Simulationsprogramm macht sie deutlich einfacher und spart so Zeit und Geld.

Weiterlesen

MPU & Memory - Ein perfektes Paar

Erstellt von Isabell Weinlein, Product Sales Manager Memories und Zibo Su, Product Sales Manager (jun.) Mikrocontroller |   Rutronik EMBEDDED

Die vom Markt gestellten Anforderungen an Visualisierungs-Anwendungen steigen stetig an. Der Trend entwickelt sich weg von Mikrocontrollern und hin zu hochleistungsfähigen Mikroprozessoren. Die RZ/A- und RZ/G-Reihen von Renesas sind für Anwendungen im Bereich Visualisierung optimiert. Da die Bausteine jedoch nicht über Programmspeicher verfügen, benötigen sie externe Speichermedien. Doch welcher Prozessor...

Weiterlesen

Mikrocontroller-konfigurierbares High Precision Analog-Front-End für die Sensorsignalaufbereitung mit AFE

Erstellt von Autor: Qi Zhang, Technischer Support Strategisches Marketing bei Rutronik |

NJRC hat mit dem NJU9103 ein neues Analog-Front-End (AFE) mit eingebautem PGA entwickelt, mit dem man analoge Signale mit einer Verstärkung von G-512 verarbeiten kann. Durch die Kombination des NJU9103 mit einem STM32F429 Mikrocontroller von STMicroelectronics lässt sich relativ einfach eine kostengünstige Sensorsignalaufbereitung zusammenstellen. Die Anordnung arbeitet ähnlich wie ein Oszilloskop, kann...

Weiterlesen

Licht in der Dunkelheit

Eine neue Hybrid-LED löst die klassischen Probleme der Kfz-Fahrbeleuchtung: Sie vermeidet das Blenden und sorgt gleichzeitig für die optimale Ausleuchtung des Fahrweges. Die hohe Auflösung von über 1000 voll elektronisch gesteuerten LED-Pixel erlaubt eine extrem differenzierte, aktive und damit effiziente Lichtverteilung.

Weiterlesen