Rutronik News

Weniger Platzbedarf auf der Leiterplatte: Rutronik führt SMT-Leistungsdrosseln der aktualisierten ERU16-Serie von TDK

Kompakte Induktivitäten für hohe Ströme: Zwölf Prozent weniger Fläche als das Vorgängermodell benötigen die 17,3x16,5mm kleinen EPCOS ERU-SMT-Leistungsdrosseln von TDK. Typenabhängig ist die niedrige Bauhöhe von 7,55mm (1,0μH) bzw. 11,1mm (30μH). Das flache Design ermöglicht die verwendete Flachdrahtwicklung, die zusätzlich für eine Verlustreduzierung sorgt. Ein drittes Lötpad sorgt für eine besonders hohe mechanische Stabilität auf der Leiterplatte. Die ERU16-Serie von TDK ist unter www.rutronik24.com erhältlich.

 

Die Induktivitätswerte der Drosseln liegen zwischen 1,0μH und 30μH. Ihre Gleichstromwiderstände bewegen sich zwischen 1mΩ und 15,4mΩ, die Sättigungsströme sind im Bereich von 10,3A DC bis 40,4A DC bei einer Betriebstemperatur von 25°C. Die Hochstromdrosseln eignen sich für einen Temperaturbereich von -40°C bis 150°C. 

Sie sind RoHS-kompatibel sowie nach AEC-Q200 qualifiziert und eignen sich für den Einsatz bei POL- und DC-DC-Wandlern, Hochstrom-Netzteilen, Wechselrichter für PV-Anlagen sowie für Inverter in Hybrid- und E-Fahrzeugen. 

 

 


 

Weitere Informationen zu den SMT-Leistungsdrosseln von TDK und eine direkte Bestellmöglichkeit finden Sie auch auf unserer e-Commerce-Plattform www.rutronik24.com.

 

www.rutronik24.com/search-result/qs:B82559A0203A016/reset:0

 

Ansprechpartner & Kontakt Rutronik:

Martin Doßmann, Product Sales Manager Inductors

 +49 7231 801 1330 | martin.dossmann(at)rutronik.com