Rutronik News

Rutronik und Panasonic vereinbaren pan-europäische Zusammenarbeit

Erstellt von RUTRONIK Marketing |

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH und Panasonic Industrial Devices Sales Europe (PIDSEU) haben ihre bestehende Franchisevereinbarung jetzt erweitert: Ab sofort vertreibt der Distributor die passiven und elektromechanischen Bauelemente des Herstellers in ganz Europa.

Bislang umfasste der Franchisevertrag ausschließlich Zentraleuropa (D/A/CH). Mit der Erweiterung verfolgt Panasonic das Ziel, seine Marktposition auf dem Kontinent weiter zu erhöhen. „Dabei setzen wir auf die technische Kompetenz Rutroniks, durch die der Distributor außergewöhnlich viele Design-In Aktivitäten und damit auch ein überproportionales Wachstum verbuchen kann“, erklärt Christian Bail, Sales Manager Broadline Distribution Europe bei Panasonic Industrial Devices Sales Europe.

 

Rutronik vertreibt alle passiven und elektromechanischen Bauelemente (Schalter, Potentiometer, Encoder) von PIDSEU vor allem in die Märkte Automotive, Industrial, Home Appliance, Lighting, Medical und Alternative Energy. Schwerpunkttechnologien bilden die Elektrolytkondensatoren, Shunt Widerstände und Batterien. „Bei den High Reliability Elektrolytkondensatoren und Batterien ist Panasonic einer der Technologie- und Marktführer – und das zu Recht, denn die innovativen qualitativ hochwertigen Produkte erhöhen die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden. Im Fokus unserer Zusammenarbeit steht immer die ideale Lösung für unsere Kunden, sei es durch umfassende gemeinsame Unterstützung beim Design-In, schnelle Musterlieferungen oder der Optimierung der Supply Chain“, beschreibt Markus Zühlke, Bereichsleiter Passive Bauelemente bei Rutronik. „Deshalb freuen wir uns, unsere langjährige gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit jetzt auszuweiten und unseren Kunden in ganz Europa die Panasonic Produkte anbieten zu können.“