Rutronik News

Rutronik und der Bluetooth-Spezialist Minew schließen weltweites Distributionsabkommen

Erstellt von Sebastian Hör |   2019

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH und der chinesische Hersteller von Bluetooth-Technologien Shenzhen Minew Technologies Co. Ltd. haben ein weltweit gültiges Distributionsabkommen geschlossen. Minew wurde 2007 gegründet und zählt u.a. Google, Here, Huawei und Alibaba zu seinem IoT-Kundenkreis, der bereits aus über 100 Ländern stammt. Die Vereinbarung umfasst die gesamte Produktpalette von Minew.

Rutronik gilt in Europa seit der Gründung des Wireless Competence Centers im Jahr 2005 als der führende Distributor, wenn es um den Einsatz von Bluetooth-Technologie geht. Mit den Produkten des neuen Partners Minew kann Rutronik sein Portfolio um weitere Segmente ergänzen: Dank einer großen Auswahl an Beacons sowie ePapers für Preis- und Produktinformationen samt Gateway bietet Rutronik mit den Produkten von Minew nun auch Lösungen für Retailer, Shops, Supermärkte, Flughäfen, Museen und viele weitere konsumentenorientierte Einrichtungen an.

Darüber hinaus erweitert Rutronik durch den Distributionsvertrag die bestehende Modulauswahl im
Portfolio von Bluetooth-5.1-basierenden Modulen mit integrierten Antennen oder IPEX-Antennensteckern
um interessante und kostengünstige Varianten. Das weltweite Distributionsabkommen über das gesamte
Portfolio von Minew verspricht potentiellen Kunden neben einer größeren und lokalen Produkt- und
Technologieberatung durch die Rutronik-Mitarbeiter auch eine ausgezeichnete Beschaffungslogistik. Hierfür sorgt das gewachsene Netzwerk an Warenlägern und die Möglichkeit, auch weitere elektronische Produkte nun aus einer Hand zu beziehen – vom kleinen Sensor bis zum großen Server.

Hersteller mit exzellentem Ruf und erstklassigen Produkten
„Minew arbeitet eng mit unseren Halbleiterpartnern zusammen, so dass wir die Module, Beacons, ePapers und Gateways bereits sehr gut kennen. Besonders bei Beacons und Preisschildern hat sich Minew im asiatischen Raum bereits einen guten Ruf und hohe Bekanntheit erarbeitet. Da alle Produkte auch für Europa und Amerika zugelassen sind, wollen wir Minew helfen, die Bekanntheit global auszubauen.“, so Bernd Hantsche, Director Product Marketing Embedded & Wireless bei Rutronik.

Johnson Zhang, Global Sales and Marketing Director Minew, ergänzt: „Das Rutronik-Asia-Headquarter ist ebenso wie wir in Shenzhen ansässig, was bei regionalen Projekten die Zusammenarbeit und Kommunikation erleichtert. Wir sind optimistisch, dass Rutronik seine Expertise als Nordic-Semiconductor-Distributor auch für unsere Nordic-basierten Module anwenden kann, die mit den gleichen und bewährten Funkstacks aus Norwegen betrieben werden, jedoch bereits sämtliche HF-Beschaltungen und Zertifizierungen beinhalten.“

Minew group photo
Von links nach rechts:Lynn Liu (BDM, Minew), Johnson Zhang (CMO, Minew), Bernd Hantsche (Director Product Marketing, Rutronik), Lan Hong (BDM, Rutronik), Dodo Deng (PSM, Rutronik), Emma He (Sales, Minew), Felix Graf (PSM, Rutronik)