Rutronik News

Rutronik führt erfolgreiche Logistik-Seminarreihe fort

Erstellt von RUTRONIK Marketing |

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH setzte ihre erfolgreiche Seminarreihe zum Thema „Optimale Verfügbarkeit durch maßgeschneiderte Logistiksysteme“ im vierten Jahr in Folge fort. Die eintägigen Seminare finden zwischen Juni und Oktober in verschiedenen Städten in Deutschland und Frankreich statt.

Härterer Wettbewerb, zunehmender Kostendruck, kürzere Produktlebenszyklen und stark schwankende Lieferzeiten – mit diesen Herausforderungen müssen nahezu alle Unternehmen umgehen, die elektronische Komponenten für die Herstellung ihrer Produkte benötigen. Zeitgemäße Logistiklösungen können sie bei der Umsetzung einer schnelleren, kostengünstigeren und unterbrechungsfreien Produktion unterstützen. Das Rutronik Seminar „Optimale Verfügbarkeit durch maßgeschneiderte Logistiksysteme“ zeigt, wie diese funktionieren. Die Teilnehmer erfahren, wie sie mit Supply Chain Management ihre Versorgungssicherheit und die Qualität ihrer Prozesse erhöhen und gleichzeitig ihre Prozess- und Kapitalbindungskosten in der Supply Chain reduzieren können. Die Rutronik Logistikexperten stellen unterschiedliche Methoden und Instrumente für effiziente und bewährte Wege im Beschaffungsmanagement vor. In Vorträgen und interdisziplinären Workshops lernen die Teilnehmer Vorgehensweisen in der Analyse, Bewertung und Steuerung von Risiken kennen und anzuwenden. Lösungen aus der Praxis zeigen unterschiedliche Ansätze, die sich an der „best practice“ Methode orientieren.

Mit seinen bewährten Logistikmodulen erreicht Rutronik seit 1996 Lieferperformances von über 99 Prozent sogar in Allokationszeiten sowie geringere Kosten und höhere Produktivitätspotenziale für den Kunden.

Die Seminarteilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung auf http://www.rutronik.com/seminars.html ist erforderlich.

 

Veranstaltungsorte und Termine:

01. Juli            Jena | Deutschland

08. Okt.           Frankfurt | Deutschland

 

12. Juni           Lyon | Frankreich

09.Sept.          Nantes | Frankreich

11. Sept.         Paris | Frankreich

 

Die Themen im Überblick:

Vorteile des Supply Chain Managements

Analysemethoden: Struktur- & Prozessanalyse

E-Technologien im Supply Chain Management: Nachrichtentypen, Nachrichtenstand & Integrationsgrad

Replenishment (Nachschub): Prognose & Disposition, Vor- und Nachteile verschiedener Logistiksysteme

Controlling der Systeme

Lösungen aus der Praxis