Rutronik News

Kalte Füße?

  Newsletter Article

Wir alle kennen es – Minusgrade draußen, es windet, es schneit. Kaum wird es Winter, beschweren wir uns alle wieder über die Dunkelheit und die Kälte. Die Lösung? Wir ziehen uns im Zwiebellook an, kaufen teure Winterstiefel, legen Sohlen aus Lammfell in die Schuhe, decken uns mit Pullovern und Mänteln ein.

Doch die Revolution kommt jetzt! Wärmeproduzierende Einlegesohlen für die Schuhe.

Technik-Kram?
Nein. Die Chili-Feet Wärmesohlen, die im Concept Store der Internetseite Pro-Idee erhältlich sind, können mehr. Der speziell entwickelte Polyurethan-Schaum wird bei jedem Schritt zusammengedrückt und entfaltet sich wieder. Dadurch kann die Oberflächentemperatur innerhalb weniger Minuten bis zu fünf Grad steigen. Alles was Sie tun müssen, ist es, sich zu bewegen. Ein netter, kurzlebiger Gag? Nein, denn die Wirkung der Chili-Feet hält mindestens für 1,5 Mio. Schritte an und die Sohle ist sogar waschbar. Erhältlich ist die Sohle ab sofort und in zwei Stärken, in der 2mm-Version und 5mm-Version. Auch für Sportler sind die Wärmesohlen die perfekte Alternative zur Sportpause während der kalten Wintermonate.

Chili-feet warming insoles, see www.proidee.de/sport-freizeit/outdoor/chili-feet-waermesohlen-paar
Chili-Feet Wärmesohlen, www.proidee.de/sport-freizeit/outdoor/chili-feet-waermesohlen-paar