Rutronik News

Flexible Steckmöglichkeiten in der Mechatronik: Rutronik bietet Lumberg Hochstrom-Kontaktelemente für preissensitive Applikationen

Optimale Verbindung auch in engen Bauräumen: Dank der beidseitig geöffneten Kontaktflächen bietet der Phasenkontakt (Footprint 14,0mm x 10,2mm) von Lumberg verschiedene Steckmöglichkeiten an: von oben, durch die Leiterplatte hindurch oder von unten (Kontaktfahne 0,8/1,0mm). Gerade für zahlreiche Anwendungen im Automotive-Bereich, wie zum Beispiel bei Frequenzumrichtern industrieller Elektromotoren, Steuergeräten in Elektrofahrzeugen, Batteriespeichern oder On Board Charging-Modulen sind die Kontaktelemente essentiell. Das Lumberg-Portfolio ist unter www.rutronik24.com erhältlich.

Das Hochstrom-Kontaktelement eignet sich sowohl für das Reflowlöten auf der Leiterplatte, als auch für eine lasergeschweißte Platzierung auf einem Anschlussrahmen. Dabei sorgt es für eine vertikale Verbindung mit einem Messerkontakt auf einer zweiten Leiterplatte oder Busbar. Dadurch können auch in engen Bauräumen übereinanderliegende Leiterplatten passgenau verbunden und Bemessungsströme bis 80A pro Kontakt übertragen werden. 

Der Kontakt kommt mit einer CuNiSi-Legierung und eignet sich für den Einsatz bei einer Umgebungstemperatur von -40°C bis +120°C. Für die automatische Bestückung sind Verpackungen auf Rolle erhältlich. 


 

Weitere Informationen zu den Hochstrom-Kontaktelemente von Lumberg und eine direkte Bestellmöglichkeit finden Sie auch auf unserer e-Commerce-Plattform www.rutronik24.com.

 

www.rutronik24.com/search-result/qs:%22CONN4201%22%20%22CONN5292%22/reset:0

 

Ansprechpartner & Kontakt Rutronik:

Stephanie Zinsler, Product Sales Manager Connectors

 +49 7231 801 4371 | stephanie.zinsler(at)rutronik.com