Rutronik News

Eine Frage des Blickwinkels: Kontrastreiches rundes OLED-Display von Raystar Optronics bei Rutronik

Ideal für Wearables: Mit dem REX128128B bietet Raystar Optronics ein 128x128 Pixel rundes OLED Display als interessante Alternative zu u.a. TFTs oder LCDs. Das 1.18“ PMOLED ist mit 2,05 mm besonders dünn und überzeugt zusätzlich durch hervorragende Blickwinkeleigenschaften und einem Kontrastverhältnis von 10.000:1. Mit einem Sichtbereich von 31 mm in der Diagonalen, OLED-typisch geringem Eigengewicht und niedrigem Energiebedarf, eignet es sich vor allem für die Integration bei Wearable Devices, wie z.B. tragbaren Messgeräten, Home Applications und Audiogeräten. Das Raystar Optronics OLED ist unter www.rutronik24.com erhältlich.

Die Abmessungen des Moduls betragen 37,18x41,23mm. Die Active Area von 30,00×30,00mm erstreckt sich fast über den gesamten sichtbaren Bereich. Das REX128128BWPP3N00001 ist ein Chip-on-Glas OLED-Display mit dem IC SSD1327, einem Single-Chip-CMOS-OLED/PLED-Treiber mit Controller speziell für organische und polymere Leuchtdioden-Punktmatrix-Grafikdisplaysysteme. Die Daten werden direkt aus dem internen 128x128x4-Bit GDDRAM heraus angezeigt. Gesendet werden diese von der MCU über diverse verfügbare Interfaces, wie die I2C-, die 6800-/8080-kompatible Parallelschnittstelle oder die serielle Peripherieschnittstelle. 

Das OLED-Display ist mit den emittierenden Farben weiß, gelb und himmelblau verfügbar und unterstützt zudem Graustufen. Die Funktionalität des Modules ist bei Betriebstemperaturen zwischen -40°C bis +80°C ohne Einschränkungen gegeben. 

 

 


 

Weitere Informationen zum runden OLED-Display REX128128BWPP3N00001 von Raystar Optronics und eine direkte Bestellmöglichkeit finden Sie auch auf unserer e-Commerce-Plattform www.rutronik24.com.

Ansprechpartner & Kontakt Rutronik:

Maximilian Widmann, Product Manager Displays