Rutronik News

Was macht eigentlich... Chris Baumann?

  Newsletter Article

Chris Baumann ist seit zweieinhalb Jahren Teil der Rutronik24-Familie und für das laut seinen Angaben „schönste Vertriebsgebiet Deutschlands“, nämlich die Region Schwarzwald und Bodensee, zuständig. Baumann ist sportlich und naturverbunden – er liebt Klettern, Biken und Skifahren und würde mit einem Lottogewinn erst einmal auf große Reise gehen.

1. Erzählen Sie uns über Ihre Karriere bei Rutronik/Rutronik24?

Ich bin seit mittlerweile zweieinhalb Jahren bei Rutronik als Außendienstmitarbeiter tätig und darf das schönste Vertriebsgebiet in Deutschland zwischen Schwarzwald und Bodensee betreuen. Dort bin ich Ansprechpartner für sämtliche Belange meiner Kunden.

2. Was macht Ihnen in Ihrem Job am meisten Spaß?

Mein Job bei Rutronik ist vor allem abwechslungsreich, wir sprechen mit unterschiedlichsten Personen und beschäftigen uns mit vielen verschiedenen Themen. Wir sind von der Idee bis zur Serienfertigung an der Seite unserer Kunden und von der Entwicklung bis zum Einkauf mit dabei. Langeweile kommt hier selten auf.

3. "Wenn ich eine Million Euro im Lotto gewinnen würde, würde ich..."

Meine Wohnung und meinen Job kündigen und vorerst alle Brücken abbrechen, um mir ein Offroad-Wohnmobil oder ein Segelboot zu kaufen und auf große Reise zu gehen. Auch die Route steht schon fest: Über Island und Grönland nach Nordamerika, von dort weiter über Südamerika nach Afrika und von dort aus weiter nach Asien. Zum Abschluss ginge es nach Australien, wo ich sehr wahrscheinlich bleiben würde. Ich bin gespannt, ob eine Million reichen würde.

4. Wenn Sie über eine schwierige Aufgabe nachdenken - was hilft Ihnen beim Denken?

Erst einmal den Kopf freimachen und mehr auf den Bauch hören. Das klappt am besten in der Natur, am liebsten auf einem Berggipfel - falls keiner in der Nähe ist, tut es aber auch ein Wald.

5. Wo machen Sie am liebsten Urlaub und warum?

Am liebsten verbringe ich meinen Urlaub in den Bergen, hier ist es abwechslungsreich und abenteuerlich: Wandern, Biken, Klettern, Skifahren und natürlich die leckeren Spezialitäten, die es dort gibt.

6. Wenn Sie drei Dinge auf eine einsame Insel mitnehmen könnten - was würden Sie mitnehmen?

Schweizer Taschenmesser, Hängematte, Surfbrett.

7. Welche berühmte lebende oder bereits verstorbene Person würden Sie gerne treffen und warum?

Ueli Steck, Extrembergsteiger und mehrfacher Weltrekordhalter! Mich interessiert, woher er diese unmenschliche Kraft genommen hat und wie er diese Belastungen aushalten konnte. Was dieser Mann geschafft hat, ist für mich unvorstellbar - die Durchsteigung der Eigernordwand in 2:22 Stunden, die Besteigung aller 82 Viertausender der Alpen in 61 Tagen!

8. Was ist Ihre Lieblingsbeschäftigung in ihrer Freizeit?

Generell bin ich gerne draußen unterwegs, ganz egal, ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Dabei ist es egal, ob in den Bergen, am Meer oder auch mal in einer Stadt unterwegs bin. Ich entdecke gerne neues, meistens begleitet mich meine Kamera dabei.