Rutronik News

Rutronik24 auf der electronica 2018: Halle C4, Stand 434

Erstellt von Sebastian Hör |   2018

Der Messeauftritt der Vertriebsorganisation Rutronik24 auf der electronica 2018 von Dienstag, 13., bis Freitag, 16. November 2018 in München rückt konkrete Designprojekte und Anwendungsbeispiele in den Fokus. An mehr als einem Dutzend Countern in Halle C4, Stand 434 werden gemeinsam mit Herstellern aus dem Rutronik-Portfolio Produktdemos aus den vier vertikalen Segmenten AUTOMOTIVE, EMBEDDED, POWER und SMART gezeigt.

„Die electronica als Leitmesse der Branche ist für uns die ideale Gelegenheit, uns dem Fachpublikum zu präsentieren“, sagt Andrea Bissinger, Vertriebsleiterin Deutschland bei Rutronik24. „Mit unserem breiten Produktportfolio aus über einer Million online verfügbaren Artikeln und der kompetenten Rutronik-Mannschaft aus Field Application Engineers (FAEs) und Vertriebsmitarbeitern unterstützen wir Kunden von der Idee bis zum finalen Produkt – egal, ob sie kleine oder größere Mengen an Bauelementen benötigen.“

Die Produktdemos an Stand 434 in Halle C4 zeigen konkrete Anwendungsbeispiele zu Zukunftsthemen wie Predictive Maintenance, Robotik und Batteriemanagement. FAEs stehen am Stand bereit, um Kunden zu beraten und die gezeigten Projekte zu erklären. Futuristisch wie die Demos wird auch der Messeaufrtritt von Rutronik24 ausfallen. Was das konkret bedeutet, lässt Bissinger bewusst offen: „Wir wollen die Fachbesucher mit einem außergewöhnlichen Auftritt überraschen und
Rutronik24 als Vertriebsorganisation präsentieren, die auch für unkonventionelle Projekte offen ist.“

Am Messestand erwarten das Fachpublikum Anwendungsbeispiele aus den vier vertikalen Segmenten AUTOMOTIVE, EMBEDDED, POWER und SMART. Laut Bissinger sind die Planungen nahezu abgeschlossen, „es ist aber nicht ausgeschlossen, dass sich vereinzelt Veränderungen ergeben.“

AUTOMOTIVE
• Hochstrom-Erhitzer von Webasto
• AC-Wandladegerät von Webasto
• Laser-Demo von Osram
• Steckverbinder für den Automotive-Einsatz von Molex

EMBEDDED
• Artificial-Intelligence-Demo von Intel
• Security-Demo von Swissbit
• Industrial-TFTs von URT
• Passive Matrix-OLEDs von Raystar
• efusG1C-Demo von F&S

POWER
• Standard-Kondensator vs. Polymer-Hybrid-Kondensator: Demo von Panasonic
• Robotik-Demo von Infineon
• Spin-Motor-Steuerung von ST
• Batteriemanagementsystem-Demo von Rutronik in Zusammenarbeit mit mehreren Herstellern

SMART
• Drehschalterlösungen von Infineon, Melexis und TDK Micronas
• Predictive-Maintenance-Technologien mehrerer Hersteller
• Sensor-to-Cloud-Demo von Telit, Intel und Tianma
• Sicherheitslösungen für die Industrieautomation

Mehr Informationen gibt es auf unserer Electronica-Zielseite