Rutronik News

Alliance Memory bietet Ersatz für SDRAMs von Micron Technology

Erstellt von Isabell Weinlein |

Alliance Memory bietet Ersatz für die kürzlich abgekündigten 8Gbit DDR3L Single-Die SDRAMs (Synchronous Dynamic Random Access Memory) von Micron Technology. Alliance hat die ursprünglichen Micron-Teilenummern sowie identische Pin-zu-Pin Drop-In Ersatzteile in sein Angebot aufgenommen, um Kunden langfristigen Support zu bieten und neue Designs zu unterstützen.

Die SDRAMs AS4C1G8D3LA und AS4C512M16D3LA mit DDR (Double Data Rate)-Architektur liefern eine Geschwindigkeit von 10ns, extrem schnelle Datenraten von 1866Mbit/s und Taktraten von 933MHz. Sie werden mit einer +1,35V-Stromversorgung betrieben und sind abwärtskompatibel zu 1,5V. Die AS4C1G8D3LA verfügt über eine 8 Banks x 128M x 8 Konfiguration während die AS4C512M16D3LA eine 8 Banks x 64M x 16 Konfiguration aufweist.

Erhältlich sind die SDRAMs in den Temperaturbereichen Commercial (0°C bis +95°C), Industrial (-40°C bis +95°C) und Automotive (-40°C bis +105°C). Sie werden in 78-Ball und 96-Ball FBGA (Fine-Pitch Ball Grid Array)-Packages angeboten und sind für Hauptspeicheranwendungen in Embedded- / Industriedesigns optimiert.

Die SDRAMs unterstützen die Burst-Typen Sequential und Interleave mit Lese- oder Schreib-Burst-Längen von 4 oder 8. Zudem verfügen die Speichermodule über eine integrierte Auto-Precharge-Funktion und einfach zu verwendende Refresh-Funktionen wie Auto- oder Self-Refresh.