RUTRONIK POWER - Batterie Management Systeme

Applikationsseminare und Workshops

BMS Workshops 2018

Li-Ionen-Batterien (LIB) erfordern für einen sicheren Betrieb in den unterschiedlichen Anwendungen eine stringente Überwachung aller relevanten Parameter bei allen Betriebsbedingungen sowohl beim Lade- als auch beim Entladezyklus. Der Zellenhersteller beschreibt hier enge Parametergrenzen in den Datenblättern, die nicht über oder unterschritten werden dürfen, um die geforderte funktionale Sicherheit des Gesamtsystems zu erreichen. 

Worum geht es ?

Der Workshop befasst sich thematisch gegliedert mit unterschiedlichen Aspekten im Batteriemanagement. Schwerpunkte der Sessions sind das thermische Management des Batteriepacks, Zellparameter und davon abgeleitet die BMS-Softwareanforderungen zur Überwachung, Stromverteilung in parallel geschalteten Zellen, hybride Energiesysteme aus LIB und Super-Kondensatoren, Alterungsdiagnose von LIB und die dazu abgestimmte Auswahl an Halbleitern, passiven und elektromechanischen Bauelementen.

Termine und Veranstaltungsorte

 

Datum

Veranstaltungsort

Hotel

Anmeldeschluss

Anmelden

 
 

14.05.2018

Leipzig

Lindner Hotel

14.04.2018 12.00 Uhr

 
 

15.05.2018

Hamburg

Adina Hamburg Michel

15.04.2018 12.00 Uhr

 
 

16.05.2018

Hannover

Median Hotel Lehrte

16.04.2018 12.00 Uhr

 
 

17.05.2018

Gelsenkirchen

Arena auf Schalke

17.04.2018 12.00 Uhr

 
 

20.06.2018

Luzern / Schweiz

Radisson Blu Hotel

20.05.2018 12.00 Uhr

 
 

05.07.2018

Ingolstadt

Oldtimer Hotel

05.06.2018 12.00 Uhr

 
 

10.07.2018

Niefern (nahe Ispringen)

Queen's Hotel

10.06.2018 12.00 Uhr

 
 

12.07.2018

Villingen-Schwenningen

Dormero Hotel

12.06.2018 12.00 Uhr

 
Anwendungsbereiche
  • Batteriemanagement Systeme
  • Batteriezellentechnologie
  • Thermisches Management
  • Funktionale Sicherheit bei Batterien
  • Stromverteilung
  • Analyse beim Lade- und Entladevorgang
  • Hybride Energiespeichersysteme -Batterie/SuperCaps
  • Digital Power
  • Erweiterte Batteriediagnose
Zielmärkte
  • Batteriebetriebene Werkzeuge
  • Mäher und Staubsauger
  • E-Bike
  • Elektrische Fahrzeuge
  • EV, HEV, LEV
  • Digitale Stromversorgungen
  • Ladesysteme
  • Tragbare Medizintechnik

Agenda (gilt für alle Veranstaltungsorte)

 

Uhrzeit

Agenda

 
 

09:30 - 09:45

Willkommen

 
 

09:45 - 10:15

Session 1

 
 

10:15 - 10:45

Session 2

 
 

10:45 - 11:00

Pause

 
 

11:00 - 12:00

Session 3

 
 

12:00 - 13:00

Mittagessen

 
 

13:00 - 13:45

Session 4

 
 

13:45 - 14:30

Session 5

 
 

14:30

Ende

 
 

Weitere Optionen

   
 

14:45 - 15:00 Pause

   
 

15:00 - 15:45

Session 6

 
  • Schlüsselparameter der Zelle – worauf muss man achten?
  • Hohe Lade- und Entladeströme – was bedeutet das für die Zelle?
  • Kalkulation der Lebensdauer
  • Komfortzone der Zelle vs. reale Applikation
  • Batterie-Parameter vs. Software-Parameter
  • Zylindrische Zellen – Roadmap und Ausblick
  • Best Fit Produkte für das BMS von RUTRONIK
  • Thermische Spezifikationen
  • Thermisches Modell der zylindrischen Zelle
  • Temperatur vs. C- Rate
  • Batterie Pack Design Richtlinien
  • Pack Kühlungsstrategien
  • Temperaturverteilung während des Lade- und Entladezyklus
  • Best Fit Produkte für das BMS von RUTRONIK
  • Stromverteilung bei parallel geschalteten Zellen
  • Vereinfachtes Ersatzschaltbild
  • Ohm‘sche Impedanz und Kapazität ΔR Szenario und ΔC Szenario
  • Toleranzen der Zellparameter
  • Präzisionsstrommessung
  • Best Fit Produkte für das BMS
  • Wie verdoppelt man die LIB Lebensdauer?
  • LIB in Kombination mit Supercaps
  • Spitzenströme in E-Fahrzeugen
  • Ultraschnelles Digital Power Management
  • Neuartige Buck-OR MOS Boost Topologie
  • Designanforderungen
  • Neue Designansätze
  • Simulation
  • Demonstrator
  • Best Fit Produkte für das BMS von Rutronik
  • 48V Automotive Bordnetzstruktur und Anforderungen
  • Hochvolt - E - Fahrzeug Anforderungen
  • LIB - Basic Types
  • Erweiterte BMS Funktionalität
  • Äquivalentes Ersatzschaltbild der LIB
  • Applikationen und Vorteile der AC- Impedanzmessung
  • Prinzip der Impedanzspektroskopie
  • Embedded Integration
  • Algorithmen für Embedded MCUs
  • Demonstrator Ergebnisse – Best Fit Produkte von RUTRONIK
  • Motivation – KI in der MCU
  • Äquivalentes Ersatzschaltbildmodell
  • Nichtlineare LIB-Charakteristik
  • Lösungsansätze
  • Vergleich - Modell vs. Experimentelle Daten
  • Implementierung in Embedded Software
  • Best Fit Produkte von RUTRONIK