Knowledge

Wissen

Was ist der Unterschied zwischen 2D NAND, 3D NAND und 3D XPoint Flash Speicher?

Erstellt von Patrick Twele, Product Sales Manager Storage, Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH |

Flash Speicher haben andere Speichertechnologien in fast allen Marktsegmenten verdrängt. Ihr Erfolg beruht auf sinkenden Kosten durch Strukturverkleinerung, mehr speicherbaren Informationen pro Zelle durch verschiedene Spannungslevel (MLC und TLC Flash Speicher) und neuen Software-Features.

Weiterlesen

Rutronik (C3-312 und C4-434) demonstriert Sensor-Package von ST für Predictive Maintenance Anwendungen

Erstellt von Stephan Menze |

Das ISM330DLC SiP (System-in-Package) von STMicroelectronics mit einem digitalen

3D-Beschleunigungssensor und einem digitalen 3D-Gyroskop wurde speziell für Industrie-4.0-Anwendungen entwickelt. Es ist das Herzstück von Rutroniks Predictive Maintenance Demo auf der electronica.

Weiterlesen

Lithium Ionen Batterien: Wie lässt sich ein Thermal Runaway verhindern?

Erstellt von Andreas Mangler, Director Strategic Marketing & Communications Roland Hofmann, Product Sales Manager Thermomanagement beide Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH |

Nach einem Unfall in der Schweiz Feuer hat ein Tesla gefangen, der Fahrer ist dabei ums Leben gekommen. Im Silicon Valley hat die Batterie eines verunglückten Tesla tagelang immer wieder neu angefangen zu brennen. Beides Mal war von einem Thermal Runaway der Lithium Ionen Batterie die Rede. Was ist ein Thermal Runaway und wie lässt sich dieses Risiko reduzieren?

Weiterlesen

Leistungsstarke 3D-NAND-SSD-Serie mit TLC-Architektur von Apacer

Erstellt von Waldemar Batke |

Die SSD-Serie ST170-25 von Apacer (Vertrieb: Rutronik24) bietet dank 3D-NAND, TLC-Architektur und SATA 6,0 Gbps-Schnittstelle hohe Speicherdichte und schnelle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten. Damit ist sie nicht nur für Industrie-PCs (IPCs) und Embedded Systems interessant, sondern auch für IoT, Gaming und Transportation.

Weiterlesen

Hochvolt-Schützen sorgen für Effizienz und Sicherheit von Hybrid- und Elektroautos

Erstellt von Ralf Hickl, Product Sales Manager Automotive Business Unit, und Uwe Rahn, Director Automotive Business Unit, Rutronik |

Wenn der Motor eines Elektroautos ausgeschaltet ist, trennen Schütze die Verbindung zwischen HV-Batterie und Inverter. Beim Einschalten ist der Ladestrom in den Filterkondensatoren zu begrenzen. Um eine Nutzbremsung, also das Rekuperieren, zu ermöglichen, müssen die Hauptschütze für bidirektionalen Stromfluss ausgelegt sein. Bei elektromagnetischen Schaltkontakten ist das unproblematisch, bei MOSFETS gibt...

Weiterlesen