Datenschutz

Der Schutz und die Sicherheit der Daten unserer Kunden und Nutzer sind uns sehr wichtig. Wir haben deshalb unsere Website und unsere Geschäftsprozesse so gestaltet, dass möglichst wenige personenbezogene Daten erhoben oder verarbeitet werden. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die folgende Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Webseite erfassen und welche Teile dieser Informationen gegebenenfalls auf welche Weise genutzt werden.

Personenbezogene Daten wie z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden von uns nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. wenn Sie einen unserer Newsletter erhalten möchten und personalisiert angesprochen werden wollen. Wir verwenden Ihre freiwillig angegebenen Daten ausschließlich für den Zweck, zu dem Sie uns diese überlassen haben. Nur wenn Sie uns Ihre Einwilligung auch für die Verwendung im Rahmen weiterer Angebote oder für Marketingzwecke gegeben haben, nutzen wir Ihre Daten auch für diese Zwecke.

Server-Log-Files

Unser Web-Server ist so konfiguriert, dass eine automatische Protokollierung der Informationen, die für eine individuelle Identifizierung nötig wären, nicht stattfindet.

Bei Missbrauchsversuchen oder Serverfehlern kann es allerdings möglich sein, dass zur Fehleranalyse eine sogenannte Protokolldatei gestartet wird. Im Einzelnen werden hier die IP-Adresse, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, ggf. die Seite von der Sie uns erreicht haben (Linkquelle), die übertragene Kennung des Browsers, sowie Systemdatum und -zeit des Seitenaufrufes erfasst. Diese Daten werden umgehend nach Behebung des Fehlers von unseren Servern gelöscht und ausschließlich zur Analysierung des Fehlers genutzt.

Cookies

Wir verwenden Cookies, das sind kleine Textdateien, in denen z.B. Ihre Sprachauswahl auf unseren Webseiten in Ihrem Browser abgelegt und gespeichert werden.

Wir legen mit Hilfe von Trackingdiensten und Cookies Nutzungsprofile unter einem Pseudonym an. Ein solches Nutzungsprofil enthält Informationen über das Verhalten eines Besuchers auf Webseiten. Ein unmittelbarer Rückschluss auf Sie ist dabei nicht möglich. Der Erstellung der Nutzungsprofile können Sie jederzeit widersprechen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies nicht gespeichert oder am Ende Ihrer Internetsitzung gelöscht werden.

Statistische Auswertung

Tracking via Econda:

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, übertragen wir Daten an unseren Dienstleister Econda. Die Dienstleistung von Econda bietet uns statistische Auswertungen zur qualitativen Verbesserung unserer Internetseite. Diese Daten sind anonymisiert und werden in einem aufsichtsbehördlich zugelassenen System zuverlässig verarbeitet. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist weder uns noch Econda möglich. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Besuche auf dieser Webseite getrackt werden, haben Sie die Möglichkeit, diese von der Datenspeicherung auszuschließen. Hierzu klicken Sie bitte auf diesen Link: https://www.econda.de/widerruf-zur-datenspeicherung/.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier bei econda. Darüber hinaus werden keine Daten an Dritte übertragen.

Tracking via Google Analytics:

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, übertragen wir Daten an unseren Dienstleister Google Inc., im Rahmen der Lösung Google Analytics. Google Analytics ist so konfiguriert, dass Ihre IP-Adresse anonymisiert an Google übertragen wird (anonymizeIP). Google verarbeitet Ihre Nutzungsdaten in unserem Auftrag, auf unserer Webseite, um Webseitenaktivitäten in Form von Reports zusammenzustellen. Wir verwenden diese Reports, um Ihr Interesse an unseren Angeboten zu bemessen und um diese zu verbessern.

Wenn Sie kein Tracking durch Google Analytics wünschen, können Sie ein Browser-Add-on installieren, um das Tracking durch Google Analytics zu unterbinden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Newsletter:

Wir nutzen für die Bereitstellung unseres Newsletters den Dienstleister InxMail. Neben dem Versand des Newsletters stellt uns InxMail statistische Auswertungen hinsichtlich Öffnung des versandten Newsletters und zu den Klicks auf hier enthaltene Artikel zur Verfügung. Diese Informationen verwenden wir ausschließlich zur qualitativen Verbesserung der Newsletter-Inhalte. Diese Daten sind pseudonymisiert und werden in einem aufsichtsbehördlich zugelassenen System zuverlässig verarbeitet.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier bei InxMail. Darüber hinaus werden keine Daten an Dritte übertragen.

Sicherheit

Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Vorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Unsere Mitarbeiter sind zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.

Links zu anderen Websites

Rufen Sie eine externe Internetseite von unserer Seite auf (externer Link), wird der externe Anbieter möglicherweise von Ihrem Browser die Information erhalten, von welcher unserer Internetseiten Sie zu ihm gekommen sind. Für diese Daten ist der externe Anbieter verantwortlich. Wir sind, wie jeder andere Anbieter von Internetseiten, nicht in der Lage, diesen Vorgang zu beeinflussen.

Einige Seiten enthalten Share-Buttons sowie Links zu den Rutronik-Kanälen auf verschiedenen Social-Media-Netzwerken: Facebook, XING, Twitter, Google+, LinkedIn, Pinterest und YouTube. Wenn Sie einen solchen Button anklicken, können folgende Daten an die Seitenbetreiber übermittelt werden: IP-Adresse, Browserinformationen und Betriebssystem, Bildschirmauflösung, Installierte Browser-Plugins wie Adobe Flash Player, Herkunft der Besucher, wenn sie einem Link gefolgt sind (Referrer), URL der aktuellen Seite. Für diese Daten sind die externen Anbieter verantwortlich.

Weitere Auskunft

Sie können unentgeltlich Auskunft über den Umfang, die Herkunft und die Empfänger der gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung verlangen.

Sie können jederzeit verlangen, dass unrichtige Daten berichtigt werden.

Sollten Sie weitere Fragen haben, bspw. zu Daten, die wir zu Ihrer Person gespeichert haben, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. In diesem Rahmen erfüllen wir selbstverständlich auch Ihr normiertes Recht auf Auskunft.

Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten sind:

 

Adrian Berger

ext. Datenschutzbeauftragter

stratego IT management GmbH

Hofäckerstraße 32

74374 Zaberfeld

E-Mail:dsb(at)rutronik.com