Rutronik News

Von Rutronik unterstütztes Team erläuft bei „Stafet for livet“-Lauf in Dänemark 11.000 Euro für Kampf gegen Krebs

Beim „Stafet for livet“-Lauf („Staffellauf für das Leben“), der von 19. bis 20. August in ganz Dänemark stattfand, sammelte der von Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH unterstützte Laufclub „Greve Trim“ 11.000 Euro für den Kampf gegen Krebs.

Insgesamt nahmen 1.500 Läuferinnen und Läufer in 33 Teams am Staffellauf in Greve teil und sammelten 74.000 Euro. Der von Rutronik unterstützte Laufclub „Greve Trim“ ging mit 200 Teilnehmenden an den Start und konnte zusammen mit Sponsoren 11.000 Euro einsammeln.

„Wir danken unseren Sponsoren wie Rutronik sowie den Bürgern von Greve für ihre großzügige Unterstützung, ohne die dieses tolle Ergebnis nicht möglich gewesen wäre“, erklärte Helle Nielsen, eine der Läuferinnen von „Greve Trim“ und Rutronik-Mitarbeiterin, die das Sponsoring des Distributors initiiert hatte.

 

Hintergrund des Laufs

Der „Stafet for Livet“-Lauf dauerte 24 Stunden. In diesem Zeitraum liefen oder gingen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durchgehend, um zu zeigen, dass Krebspatienten jede Sekunde ihres Lebens gegen die Krankheit ankämpfen müssen.